Montageanleitung
Katzensichere Terrasse  

 

Katzenterrasse

Schutznetze sind eine Kompromisslösung für Stubentiger mit Freigang. Davor muss kein Vogel um sein Leben fliegen, dahinter keine Katze Autos und Giftköder fürchten.
.
Kaum ein Lebensbereich ist so Prozess belastet wie das Nebeneinander von Nachbarn. Da wird um Zweige und Blätter, Grashalme und Zentimeter gestritten, oft jahrelang. Dem einen quaken die Frösche zu laut, den anderen stört der Gartenzwerg. Und erst die Haustiere! Bellos kräftiges Bellen gibt ebenso oft Anlass zu heftigen Fehden wie Pussy's stille Vorliebe für das Tulpenbeet im Garten der Nachbarn nebenan.
.
Für Katzenfreunde und ihre Lieblinge gerät das Miteinander oft zum Nervenkrieg mit Anders denkenden. Auf der einen Seite stehen die Vogel-Enthusiasten, denen das Wohl der zwitschern den Gartenbewohner über alles geht, und auf der anderen Seite stehen die anderen Tierfreunde, die Katzenbesitzer.
.
Im Gegensatz zu Hunden, die sich meist zurückpfeifen lassen, ist alles Rufen und Locken "für die Katz", wenn Kätzchen über alle Nachbargärten hinweg auf der Pirsch ist.
.
Ob Katzen andererseits seelischen Schaden nehmen, wenn sie überhaupt nicht nach draußen dürfen, weiß man nicht. Die Millionen Stubenkatzen sprechen eigentlich dagegen. Auch die Experten sind sich in diesem Punkte nicht einig. Es gibt Tierärzte, die davor warnen, Katzen, die ihr halbes Leben ausschließlich in Wohnungen verbracht haben, plötzlich ins Freie zu lassen. Diese Tiere haben nie gelernt, mit den Gefahren im Garten und auf der Straße umzugehen und überleben die ungewohnte Freiheit meist nicht lange. Andererseits gibt es viele vierbeinige Draufgänger, die man auch nicht mit aller Macht im Haus halten kann. Sie wollen hinaus.
.
Welcher Katzenfan kann schon den sehnsüchtigen Blicken aus schrägen, grünen Augen durch die Scheibe der Terrassentür auf das höchst interessante Spiel von Schmetterlingen, Blättern im Wind, Blüten, Spinnen, Käfern und anderem Getier widerstehen? Er denkt an einen Kompromiss - wenn er die Möglichkeit hat: Spaziergang im Garten nein, Freigang auf der Terrasse mit Einschränkung ja!
.
Die Lösung: ein Boy-Katzen-Netz, das für diesen Zweck hergestellt wird. Zwischen den Pfosten der Pergola lässt sich das fast nicht sichtbare dkl. olivgrüne Nylon-Netz problemlos anbringen.
.
Man darf allerdings das "Dach" nicht vergessen! Ein 2,40-Meter Satz auf die Querbalken ist ja für neugierige Katzen kein Problem. Als Beispiel einer "vernetzten Terrasse für Katz und Mensch" zeigen wir den Neubau-Freisitz unserer Autorin Ursula Krüger. Natürlich will man selbst die Terrasse verlassen können und nicht immer durch das Haus in den Garten gehen. Die Sicht- und Windschutzwand aus Flechtzaunelementen (1 m x 1,80 m) birgt ein Geheimnis: Das mittlere Element ist eine Schiebetür. Den Bausatz dafür (Schiebeleiste aus verzinktem Metall, Schrauben, Stopper usw.) gibt es in verschiedenen Längen in Baumärkten. Gesichert wird die Tür durch ein kleines Vorhängeschloss.
.
In unserem Beispiel wurde auf die untere Schiene verzichtet. Ein Winkeleisen, in den Terrassenbelag eingedübelt, verhindert, dass die Tür durch Wind ins Schwanken gerät und aus der oberen Schiene springt. Erste Erfahrungen mit der neuen Katzen-Terrasse haben ergeben, dass die vier Stubentiger unserer Autorin Ursula Krüger den neuen Freiraum sehr schätzen; das Netz wird von Besuchern erst auf den zweiten Blick und nur aus der Nähe bemerkt. Hübscher Nebeneffekt des Netzes, das übrigens keine Gefahr für Vögel darstellt: Es ist eine ideale Kletterstütze für Rank Gewächse und hilft, die Terrasse in eine gemütliche, grüne Laube zu verwandeln. Mit so einem Netz lässt sich übrigens auch jeder Balkon sichern!
.
Die Kosten für das Netz, die Bambusstangen und die speziell für die Anbringung und die Schiebetür benötigten Teile betragen rund 250,- Euro bei einer Terrassenfläche von 17,5 m2 (ohne Pergola und Flechtzaunelemente). Die Montage dauert etwa einen Tag und erfordert keine Vorkenntnisse, nur ein wenig handwerkliches Geschick im Umgang mit Schrauben, Schraubenzieher, Haken und Ösen.


Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

An den oberen und unteren Enden der Pergola Pfosten werden nicht rostende oder Kunststoffummantelte Haken eingeschraubt als Halterung für die Baumbusstangen.


 

 

 

Die Stangen werden durch die Haken geschoben und können nicht eingehängt werden. Da Bambusstangen unterschiedlich stark sind, ist das dickste Ende maßgebend für den Durchmesser der Haken. Eine Alternative sind Metallbänder, die man zu Schlaufen biegt.

Terrassensicherung - Boy-Katzennetze 

 

 

 

Das Netz wird provisorisch an die Haken gehängt. Schneiden Sie noch nichts ab!! 

 

 

 

Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

 

Die Bambusstangen oder Rundholzstangen werden auf die notwendige Länge zurechtgesägt. Bis 180 cm Länge bekommt man die Stangen in vielen Gartencentern. Längere gibt es in Geschäften für Gärtnereibedarf (siehe Branchenbuch).

 

 

 

 

 

Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

 

 

 

 

Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

Die Bambusstangen werden erst oben und dann unten durch das Netz gefädelt und durch die Haken geschoben. Spannen Sie das Netz so straff wie möglich, es gibt mit der Zeit etwas nach.

 

 

 

Erst wenn das Netz vollständig befestigt ist schneidet man die überstehenden Reste ab

Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

 

 

 

 

Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

Etwaige Spalten zwischen Bodenplatten und den Bambusstangen lassen sich katzensicher verschließen, indem man das Netz unter die Platten schiebt.



Um das Netz in Längsrichtung an den Pfosten zu befestigen, dreht man im Abstand von 15 – 20 cm Schraubösen ein.


Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

 



Terrassensicherung - Boy-Katzennetze

 

 

 

Mit Netzbindern oder kunststoffummanteltem Draht wird das Netz an den Ösen befestigt, indem man ihn durch das Netz fädelt, strammzieht und durch die Ösen schlingt. 

 

 Alle 'Schlupflöcher' sicher verschließen. Katzen sind sehr schlau! Außerdem zerrt der Wind an dem Netz, Ritzen werden schnell zu größeren Öffnungen. Etwaige Spalten zwischen Bodenplatten und den Bambusstangen lassen sich katzensicher verschließen, indem man das Netz Unter die Platten schiebt.

(Diese Anleitung wurde für uns in der Zeitschrift NORA veröffentlicht.)
Befestigungsheringe
Dieses Rasen-Netzhaken Set besteht aus 5 kräftigen vierkant Rasenhaken, ca. 30 cm lang und ca. 6 mm stark. Diese extra langen und kräftigen Haken halten das BOY-Katzennetz dauerhaft am Boden. Besonders zu empfehlen für Katzengehege und Terrassen.Beachten Sie unsere Montagehinweise. Dort werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man zusammen mit einer Leiste das Katzennetz noch besser am Rasen befestigen kann.

7,95 € /Set

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Edelstahlseil - 7.50m lang - 3.0mm Ø - mit Montage-Zubehör
Edelstahlseil-Set, bestehend aus einem hochwertigem Edelstahlseil in einer Länge von 7,50m mit einem Durchmesser von 3mm. Das Edelstahlseil ist bereits an einer Seite mit einer Schlaufe versehen. Das Stahlseil hat eine Reißkraft von ca. 200 Kg. Im Set sind alle Artikel enthalten, die zur Befestigung des Edelstahlseiles benötigt werden. .Edelstahlseil-Set bestehend aus: 1 Edelstahl Spannschraube, M6 Haken - Öse 1 Edelstahl Schäkel, M4 16x8mm 2 Ösen Schrauben mit Holzgewinde, 6x100mm 2 Fischer Dübel SX 8x40mm 1 Edelstahl Simplex Seilklemme 3,0mm 1 Edelstahl-Drahtseil (7x19) mit einseitiger Kausche, 7,5m / 3,0mmØ. Bitte schicken Sie uns eine email, falls Sie eine individuelle Länge oder Konfiguration benötigen.

27,95 € /Set

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kunststoff beschichtete Schraubhaken mit Dübeln
Wenn zwei verschieden harte Materialien aneinander scheuern, wird das weichere Material mit der Zeit durchgescheuert. Das gleiche Problem besteht bei Katzennetzen, die in Metallhaken eingehakt werden. Nach einiger Zeit ist das Nylongarn des Netzes durchgescheuert.Um dieses Problem zu vermeiden, sind unsere Haken mit Kunststoff überzogen. Unser Schraubhaken-Set besteht aus 6 starken, mit weißem Kunststoff überzogenen Schraubhaken und 6 passende Qualitäts Dübel (Fischer).

4,95 € /Set

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Netzbinder, ca. 100mm lang - 100Stück - schwarz - wetterbeständig
Diese Netzbinder haben die optimale Länge um ein Boy-Katzennetz an unseren Teleskopstangen zum Ausziehen und an unseren Fenster Netz Rahmen zu befestigen. Auch können mit diesen Netzbindern die schweren Bleileinen ohne größere Mühe am Katzennetz befestigen werden.. Diese Netzbinder eignen sich für folgende Artikel:     Fensternetzrahmen     Teleskopstangen zum Ausziehen     Verbindungsstangen (Rahmen-System)     Überkletterschutz für Pergolas und Sichtschutzwände .

4,95 € /Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rasenhalterung für Gehegestangen, 30cm
Diese Rasenhalterungen benötigen Sie für unsere olivgrünen Gehegestangen mit einem Durchmesser von 25mm. Sie werden ca. 30cm bzw. 50cm tief in den Rasen geschlagen. Für weiche Böden wählen Sie bitte die extra langen Rasenhalterung, damit die Teleskopstangen später auch einen guten Halt haben. Schon sind die Halterungen einsatzbereit. Die Teleskopstangen lassen sich nun leicht in die Halterungen stecken. So kann ein Katzengehege schnell auf- und abgebaut werden.  WICHTIG: Bitte denken Sie daran, dass bei Verwendung der extra langen Rasenhalterung die Gehegestange nur noch ca. 180cm aus der Halterung herausragt Das ist nicht genug, um eine Katze vom Überspringen des Katzennetzes abzuhalten. Eine Katze kann ja aus dem Stand um die 200cm hoch springen. Bitte vergessen Sie daher nicht, den Überkletterschutz für Gehegestangen mit zu bestellen. Sie erhalten so eine gesamt Höhe von ca 220cm  Farbe : silberfarbig galv. verzinkt

10,95 € /Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Teleskopstange zum Ausziehen von 110 bis 210cm - aus EDELSTAHL
Teleskopstangen aus Edelstahl haben nicht nur eine höhere Wetterbeständigkeit, sie haben auch eine höhere Stabilität im Vergleich zu den Teleskopstangen aus Stahl. Eine Teleskopstange aus Edelstahl sollte ein Katzen Leben halten. Sie können überall auf Terrassen oder in Gärten eingesetzt werden. Sie trotzen Wind und Wetter. Unsere Teleskopstangen aus Edelstahl haben die gleichen Abmessungen wie unsere Teleskopstangen aus verz. Stahl und können daher mit allen Teleskopstangen Montage Zubehör Artikeln  kombiniert werden..Damit das Katzennetz später nicht zu stark zwischen den Teleskopstangen durchhängt, sollten die Stangen in einem Abstand von ca. 2 m befestigt werden. .Bitte beachten Sie - zur Befestigung dieser Teleskopstangen (z.B. am Geländer-Handlauf) benötigen Sie eine Teleskopstangen-Halterung. Diese Teleskopstangen kann NICHT zwischen Boden und Decke gespannt werden. .Mit der Feststellschraube wird die Höhe der Teleskopstange stufenlos von 110 cm bis 210 cm eingestellt. Ein Loch zur Befestigung der Flechtleine befindet sich am oberen UND unterm Ende der Teleskopstange. Das Netz kann dort mit einem Netzbinder zusammen mit unserer Flechtleine mühelos befestigt werden, so das es nicht nach unten rutschen kann bzw. auch unten einen geraden Abschluss erhält. Die innere Teleskopstange ist oben mit einem Plastikpfropfen geschlossen. Unten ist die Teleskopstange offen, damit eingedrungenes Regenwasser ablaufen kann. .Damit sich die Katze beim Klettern nicht oben übers Netz schwingen kann, empfehlen wir unseren passenden Teleskopstangen-Überkletterschutz - ebenfalls aus Edelstahl -.

19,95 € - 22,95 € /Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Überkletterschutz aus EDELSTAHL - passend zu unserer Teleskopstange zum Ausziehen
Es kommt doch immer wieder vor, dass der Vierbeiner am Netz hoch klettert und sich übers Netz schwingt und sich auf Wanderschaft begibt. Mit unserem neuem Teleskopstangen-Aufsatz - aus Edelstahl, der mit einem Winkel von ca.115° nach innen zeigt, wird ein Überklettern erschwert bzw. verhindert..Der Teleskopstangenaufsatz lässt sich einfach auf unsere Teleskopstange zum Ausziehen aufschieben und mit der Feststellschraube befestigen. (Achtung: damit der Überkletterschutz nicht zu weit auf die Teleskopstange geschoben werden kann, hat der Überkletterschutz eine Bördelung.) .Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie aufgrund des Winkelaufsatzes ca. 70cm mehr Netzhöhe benötigen. .Dieser Teleskopstangen-Aufsatz aus Edelstahl eignet sich nur für unsere Teleskopstangen zum Ausziehen.

15,95 € /Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Überkletterschutz aus Stahl, galv. verzinkt - passend zu unserer Teleskopstange zum Ausziehen
Es kommt doch immer wieder vor, dass der Vierbeiner am Netz hoch klettert und sich übers Netz schwingt und sich auf Wanderschaft begibt. Mit unserem formschönen Teleskopstangen-Aufsatz - aus Stahl, galv. verzinkt - der mit einem Winkel von ca.115° nach innen zeigt, wird ein Überklettern erschwert bzw. verhindert..Der Teleskopstangenaufsatz lässt sich einfach auf die Teleskopstange aufschieben und mit der Feststellschraube befestigen. .Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie aufgrund des Winkelaufsatzes ca. 70cm mehr Netzhöhe benötigen. .Dieser Teleskopstangen-Aufsatz eignet sich nur für unsere Teleskopstangen zum Ausziehen.

9,95 € /Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wandhalterung für Teleskopstangen zum Ausziehen - verzinkt, weiß und schwarz
Formschöne und stabile Wandhalterung für unsere BOY-Teleskopstangen zum Ausziehen. Überall wo gebohrt werden darf, kommt Sie zum Einsatz. Sie wird mit 4 Schrauben befestigt. Geeignet für Teleskopstangen mit einem Durchmesser von 19mm und unseren Überkletterschutz für Sichtschutz-Wände..Farbe : silberfarbig verzinkt Teleskopstangen-Halterung für den Einsatz auf: - Balkon- Terrasse- Loggia- Dachloggia   Technische Daten: Rohr Innendurchmesser/Außendurchmesser 20/22mm Rohr Länge 150 mm Halteplatten Materialstärke ca. 2,0 mm - Abmessung (s. techn. Zeichnung) ca. 70 x 20 mm - Durchmesser Bohrlöcher ca. 6,5 mm Lackierung Einbrennlack bzw. galv. verzinkt Farben weiß, schwarz und silber   

16,95 € /Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten